Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/chadelio

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
und jetzt? ...

Wir haben Dienstag Morgen, es ist ein doofer Tag, es regnet und ist dunkel, Wolfi hat mir meine Jungs weggeholt und ich denk ich kann die Zeit jetzt einfach mal nutzen und die letzten Tage zusammenfassen.

Anfangen tu ich am besten am Freitag, am Geburtstag von meinem Engelchen, wo ich eigentlich an nichts böses gedacht habe. Aber wie immer kommt ja alles anders, vor allem, wenn man so wahnsinnig liebe Mitmenschen hat, die sich offensichtlich extrem für unser Leben intressieren und meinen sich ganz toll das Maul drüber zerreißen zu können. Aber von vorn, Freitag war Qualitag in Einsiedeln, eher eine Nebensache, die Hauptsache für mich an dem Tag war, dass mein Schatz geburtstag hat und ich gern mit ihm wenigstens ein paar Stunden Ruhe gehabt hätte. Die bekamen wir wenigstens noch, mir war die Quali ziemlich egal, ich war mal kurz an der Schanze aber hab mich leicht gelangweilt und bin dann wieder zurück und hab auf ihn gewartet. Irgendein ganz dummer Mensch (ich weiß nimmer wer es war, aber es war offensichtlich eine äußerst schlechte Idee) kam auf die Idee zusammen was essen zu gehen. Und dumm wie wir sind denken wir uns natürlich nix dabei. Ich muss sagen es ist schon eine absolute Unverschämtheit wenn man mit seinem Freund die Öffentlichkeit betritt *lol* scheint zumindest so, denn was man im nachhinein in diversen einschlägigen Foren wieder lesen durfte, war echt der Hammer. Ich hatte ja erwartet, dass nach Hiza irgendwas da stehen wird, da ja meine besondere Freundin und ihr Schoßhund diverse Situationen mitbekommen haben und schon vor Ort nicht gerade unauffällig gelästert haben. Aber nein, da kam kein Wort, und jetzt, wo wir eigentlich nur mit unseren Jungs was essen wollten und noch ein wenig die Feier von letzter Nacht zurückholen wollten, geht das große Gerede los. Jaja die bösen bösen Russen, gleich 4 Weiber auf einmal, schrecklich. Vor allem wenn man bedenkt, dass die ja nun zu 4. da waren, unverschämte Kerle, unbegreiflich *g* Dass sie diese 4 Weiber schon mitgebracht hatten, ist natürlich vollkommen irrelevant, ist klar, würde ja auch die ganze Lästerei zerstören. Ich dachte immer wenn man mit 4 Weibern kommt, sollte man im Idealfall auf 4 wieder mit heim nehmen. Aber da bin ich vermutlich wieder zu spießig um das Problem zu blicken *lol* also grundsätzlich recht amüsant, was man da so zu lesen kriegt. Jedenfalls war es noch ein sehr schöner Abend, das ist die Hauptsache

Samstag Wettkampf...naja der Wettkampf an sich, hätte besser laufen können aber auch schlechter. Hiza war dagegen ein waterloo und es geht merklich aufwärts, also will ich mich mal nicht beschweren. Insgesamt war's ein sehr lustiger Tag, die Haupterkenntnis ddes Tages ist wohl, dass Denis Vellu arg ähnlich sieht und sich auch genauso benimmt *lol* hört er zwar extrem ungern, aber es ist nunmal so und wir sind da ja scheinbar nicht die ersten, denen das auffällt *g* Weitere Erkenntnis des Tages: Routenplaner sind Müll, beinhaltet nur kleine Käffer, die gar nicht aufm Weg liegen, ignoriert recht große Städte, durch die man mitten durch muss, aber ankommen tut man trotzdem *g* mit der wahnsinnig ausgeprägten weiblichen Orientierungsfähigkeit und dem einfachen ausprobieren. Aber ich muss mal sagen das sieht da schon recht diletantisch aus, nicht sehr professionell. Da können wir auf unsere Anlage und unseren SGP ja richtig stolz sein *lol* wobei unsere Orga auch zum Teil extrem chaotisch war, aber SO geht's bei uns nicht ab. Naja, Schweiz eben *g*

Der gestrige Tag hat eigentlich bis auf eine Ausnahme nur alte Erkenntnisse gebracht. Ganz schön angefangen hat er doch wirklich gedroht noch zur Katastrophe auszuarten. Meine Fresse soviel Niveaulosigkeit auf einmal hab ich selten erlebt. Mir tun nur die Leid, die eigentlich gar nicht so sind aber immer weiter in diese Hirnlosigkeit reingezogen werden und es scheinbar nicht mal merken. Aber was will man machen. Ich bin nur froh, nicht allein gewesen zu sein und der Abend ist ja doch noch ganz schön geworden. Vor allen Dingen weiß ich aber jetzt eins, das war mir vorher noch nicht so wirklich klar aber ich glaube seit gestern bin ich mir da sicher (ich glaube ich bin mir sicher...naja *lol* ich weiß ja wie's gemeint ist). Ich bin mit Sicherheit NICHT eifersüchtig auf Darija, überhaupt nicht, ich bin froh, dass das wieder klappt, auch wenn ich's nicht ganz so blicke, aber muss ich wohl auch nicht *g* Ich hab doch meinen Denis und ich hab neben ihm noch den besten Freund, den man sich wünschen kann und mehr wll ich auch gar nicht. Das hab ich gestern gemerkt, keine Ahnung wieso aber mir ist das klar geworden. Ihm ging's ja auch nicht besser als mir, aber als Freund, wenn man ihn braucht, ist er wirklich unersetzlich, der Junge strahlt eine solche Ruhe und Sicherheit aus, ich brauch nur seine Hand und es geht wieder, das fühlt sich so toll an, so warm, tröstend und beruhigend, einfach toll. Und diese Augen dazu, warm, freundlich und intelligent. Ich sollte froh sein einen solchen Freund zu haben und das bin ich auch, nicht mehr und nicht weniger, Punkt.

Bevor ich jetzt in Schwärmerei verfalle, ich könnte da einiges in den letzten Tagen sicher näher ausführen, aber die Notwendigkeit besteht nicht. Ich geh davon aus, dass ich auch in nem Jahr noch weiß worum es ging. Und am Ende steht irgendwo in dem Text tatsächlich wieder ein Wort, das man mit gaaanz viel schlechtem Willen und gaaanz viel Lust zu lästern und sich aufzuregen falsch interpretieren könnte und schon bin ich wieder bösartig und hab nix anderes zu tun als andere dumm anzumachen *g* klar, als hätt ich nicht besseres über das ich nachdenken könnte als so ein Kinderquatsch Zynismus ist toll Leute, viel Spaß beim weiteren aufregen, wenn ihr das benötigt um glücklich zu sein... 

Nun bleibt nur noch eine Frage...und jetzt? Jetzt kommen vermutlich ein paar langweilige, dumme Tage. Gab's ja lang nimmer...

21.8.07 11:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung